A+ A-
Ulrichschlag 23  3830 Waidhofen an der Thaya
PHILOSOPHISCHES

Die Menschen leben immer länger. Stetig verbesserte Lebensumstände und eine hervorragende medizinische Versorgung sind die wichtigsten Gründe dafür, dass wir steigende Lebenserwartung haben: In Österreich werden Männer durchschnittlich rund 78 Jahre alt, Frauen mehr als 83 Jahre.

Mit rechtzeitig beginnender physiotherapeutischer Unterstützung kann nicht nur die Zahl der davon in Gesundheit verbrachten Lebensjahre erhöht - sondern vor allem die individuelle Mobilität und persönliche Unabhängigkeit bis ins hohe Alter verlängert werden.

Aber die guten sozialen Umstände unserer Wohlstandsgesellschaft bringen auch mit sich, dass immer mehr Menschen – besonders aus der arbeitenden Bevölkerung – unter Erkrankungen leiden, die mittlerweile als Volkskrankheiten bezeichnet werden.

Durch mangelnde Bewegung und sitzende Bürotätigkeit kommt es bei vielen Menschen zu Konditionsmängeln, Fehlbelastungen und Fehlhaltungen. Stark übergewichtige Menschen haben wachsendes Risiko zu Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Diabetes.

In vielen Fällen kann Physiotherapie ein erster Schritt zu besserer Lebensqualität sein. Und zu einem langfristig erfüllteren, aktiveren Leben verhelfen.

Bleiben Sie in Bewegung!